05.07.2018 Donnerstag

Ausflug der Erwachsenen und Senioren 2018


In diesem Jahr führt uns unser traditioneller und inzwischen sehr beliebter Jahresausflug am Sonntag, dem 05. August, in die Pfalz, genauer gesagt, nach Speyer. Weithin bekannt ist Speyer durch seinen Kaiser- und Mariendom. Er ist die weltweit größte noch erhaltene romanische Kirche und zählt seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf dem Weg nach Speyer machen wir zunächst, wie gewohnt, einen Zwischenstopp, um unser schon traditionelles Sektfrühstück zu uns zu nehmen, wobei es neben dem obligatorischen Sekt auch Kaffee und Kuchen gibt. Für diejenigen, die es gerne deftig mögen, halten wir auch Lyoner mit Weck bereit. Die Stadt Speyer bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, wovon wir zwei davon alternativ anbieten möchten. Da ist zum Einen das SEA LIFE mit seinen über 3000... mehr


11.06.2018 Montag

Hochwasser und Überschwemmung in Eppelborn


Am Montag, 11.06.2018, kam es aufgrund einer Unwetterlage zu teilweise erheblichen Überschwemmungen in Eppelborn und Umgebung. Zur Sicherheit der eingesetzten Einsatzkräfte der Feuerwehr, sowie zu eventuell notwendigen Evakuierungsmaßnahmen, wurde unsere Ortsgruppe von der Feuerwehr alarmiert. Hierfür besetzten wir einen Bootstrupp. Nach einer Dauer von 2 Stunden wurde unsere Einsatzbereitschaft aufgehoben und das Einsatzteam rückte ohne Einsatz wieder ein. Mit im Einsatz war das vor erst vor einer Woche in Dienst gestellte Hochwasserboot "Nepomuk". Zu späterer Stunde kam es dann zu einer erneuten Alarmierung, hierbei erhielten wie den Auftrag eine Schafherde zu evakuieren. Bei Ankunft an der Einsatzstelle konnte der Eigentümer jedoch aufgrund rückläufigem Wasserstand die... mehr


03.05.2015 Sonntag

Wachführer und Wasserretter ausgebildet


Unser neue Wachführer umrahmt von den neuen Wasserrettern

Unser neue Wachführer umrahmt von den neuen Wasserrettern

Um die umfangreichen Aufgaben im Bereich der Wasserrettung erfolgreich bewältigen zu können, verfügt die DLRG Ortsgruppe Eppelborn über gut ausgebildetes und geschultes Personal. Um dies auch in Zukunft sicherzustellen, werden unsere Einsatzkräfte ständig fortgebildet und weiterqualifiziert. Wir freuen uns darüber, dass Sebastian Delles erfolgreich seine Prüfung zum Wachführer bestanden hat. Er steht somit in Zukunft zur Verfügung, um etwa Wachmannschaften am Bostalsee, Losheimer Stausee oder an der Küste zu führen. Des Weiteren wurden am Bostalsee auch Prüfungen zur Fachausbildung Wasserrettungsdienst abgenommen. Rettungsschwimmer, die neben dem Rettungsschwimmabzeichen Silber auch über eine Sanitätsausbildung, Funkausbildung sowie ABC-Tauchausbildung verfügen können nach... mehr