Die DLRG Ortsgruppe Eppelborn stellt sich vor

Wir wollen möglichst viele Menschen zu Schwimmern und Rettungsschwimmern machen und somit dafür sorgen, dass die Zahl der Ertrinkungsfälle weiterhin abnimmt. 

Unsere Ausbildung reicht vom Anfängerschwimmen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene über Schwimm- & Rettungsschwimmausbildung in allen Leistungsstufen, Breitensport wie z. B. Wassergymnastik.

Auch in den Bereichen Erste Hilfe/Sanitätswesen, Wasserrettungsdienst, Rettungsbootfahren, Funken und Katastrophenschutz ist unsere Ortsgruppe stark engagiert.

Als Rettungsschwimmer (Wachgänger), Wachleiter oder Bootsführer leisten ausgebildete DLRG-Aktive regelmäßig Wachdienst am Bostalsee und am Losheimer Stausee und unterstützen das Aufsichtspersonal im Eppelborner Hallenbad, damit wir alle Wasserfreizeit unbeschwert genießen können.
Für die Ausbildung und den Einsatz im Rettungswachdienst an den saarländischen Binnenseen verfügen wir über ein eigene Rettungsboote und einen Mannschaftstransportwagen. Somit ist eine schnelle Hilfeleistung auch an größeren Gewässern gewährleistet.


Gerade unter Jugendlichen und Kindern, die aktiv bei uns mitwirken wollen, ist ein starker Zulauf zu verzeichnen. Neben den DLRG-spezifischen Aktivitäten führen wir mit unseren Mitgliedern auch Wanderungen, Ausflüge, Grillfeste, Bastelnachmittage und Feiern zu verschiedenen Anlässen durch.

Sehen Sie sich auch unseren Info-Flyer an!